Einreisebestimmungen im Überblick

Einreisebestimmungen

In dieser Rubrik finden Sie wichtige Reiseinformationen für Ihren Urlaub in Kroatien. Kroatien ist  seit 2013 in der EU

Reiseunterlagen

  • der Pass oder ein anderes durch internationale Verträge anerkanntes Identifikationsdokument
  • Informationen: diplomatische Repräsentanzen der Republik Kroatien sowie das kroatische Außenministerium (Tel.01/45-69-964)

Geld

  • die amtliche Landeswährung ist Kuna (1 kn = 100 lipa)
  • Auslandswährungen werden in Banken, Wechselstuben, Postämtern sowie in den meisten Reisebüros, Hotels und Campingplätzen gewechselt, während Eurocheques nur in Banken gewechselt werden können
  • die Banken sind von 7 bis 19 Uhr geöffnet, samstags bis 13 Uhr, diensthabende Banken sind in größeren Städten auch sonntags geöffnet.

Kreditkarten

  • die Hotels akzeptieren alle führenden Kreditkarten (Eurocard/Mastercard, American Express, Diners, Visa
  • die meisten Restaurants und Geschäfte akzeptieren Eurocard/Mastercard, American Express, Diners und Visa Kreditkarten
  • die Abhebung von Bargeld an Geldautomaten ist in allen Städten und in allen wichtigen Fremdenverkehrsorten möglich. Fast alle Geldautomaten akzeptieren die Eurocard/Mastercard Kreditkarte, American Express, Diners und die Visa-Karte

Die Arbeitszeiten von Geschäften und öffentlichen Ämtern

  • die Geschäfte sind von 8 bis 20 Uhr geöffnet, samstags bis 14 oder 15 Uhr, einige Geschäfte sind von 8 bis 12 Uhr und von 16 bis 20 Uhr geöffnet, viele Geschäfte sind bis 22 Uhr und sonntags geöffnet - besonders im Sommer, während die diensthabenden Geschäfte in größeren Städten rund um die Uhr geöffnet sind
  • die öffentlichen Ämter und die Unternehmen arbeiten von 8 bis 16 Uhr Montag bis Freitag

Checkliste

Hier kommt ein Überblick als Checkliste, dass nichts vergessen wird.

Für EU Bürger:

  • Reisepass oder
  • Personalausweis

Für Nicht EU-Bürger:

  • Visumspflicht

Für Hunde:

Impfausweis sowie Chippflicht

Post und Telekommunikation

  • die Postämter sind von 7 bis 19 Uhr geöffnet, samstags bis 13 Uhr, diensthabende Postämter in größeren Städten und Postämter in Fremdenverkehrsorten sind im Sommer bis 22 Uhr und auch sonntags geöffnet
  • Briefmarken kann man in Postämtern und an Zeitungsständen kaufen
  • aus allen Telefonzellen kann man direkt ins Ausland anrufen, alle öffentlichen Telefongeräte funktionieren mit Telefonkarten, die in Postämtern und an Zeitungsständen verkauft werden.

Gesundheitsschutz

  • in allen größeren Städten gibt es Krankenhäuser, kleiner Ortschaften haben Ambulanzen
  • die Apotheken sind montags bis freitags von 8 - 19 Uhr, samstags bis 14 Uhr geöffnet, in allen größeren Städten gibt es Apotheken, die rund um die Uhr Dienst haben.

Strom: 220 V, 50 Hz Wasser: aus den Wasserhähnen ist überall in Kroatien trinkbar